Hören

Hörsystemanpassungen

Der Nachweis einer Hörminderung bzw. Schwerhörigkeit ist zunächst einmal für den / die Betroffenen keine gute Nachricht. Oft hat man sich in der Vergangenheit mühsam durch die Gespräche gerettet und durch Nachfragen oder "Zusammenreimen" versucht, den Gesprächsinhalt letztlich doch zu verstehen. Das ist anstrengend und langfristig sicher nicht der richtige Weg, mit dem Problem umzugehen.

Nach ausführlicher Beratung sollte nun die "Probe-Anpassung" eines modernen Hörsystems versucht werden. Dies geschieht beim Hörgeräteakustiker oder, auf Ihren Wunsch, in unserer Praxis.

Sollten Sie sich für die Anpassung in der Praxis entscheiden, so haben Sie den "Verkürzten Versorgungsweg" gewählt. In diesem Fall erhalten Sie die gesamte Problemlösung durch Ihren Ohrenarzt.

Fragen Sie nach den Vorteilen dieser Versorgungsform und profitieren Sie von der jahrzehntelangen Kompetenz und Erfahrung unserer Praxis!
 

Praxis Dr. med. H.-J. Graf

Königstraße 11
30175 Hannover

0511 - 34 34 24
0511 - 34 34 13

Sprechzeiten

9.00 - 13.00 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr

Sondersprechstunde
nach Vereinbarung 0511 - 270 35 55